Ergebnisse der 125. NWSV Delegiertenversammlung von Brugg

Die 125. Delegiertenversammlung des NWSV in Brugg wurde – wie Sie alle wissen – nicht physisch durchgeführt. Die Abstimmung fand deshalb in schriftlicher Form statt.

 

Die Wahlunterlagen sind termingerecht an alle Wahlberechtigten versendet worden. Ein Team bestehend aus NWSV Präsidenten Michel Saner und den vier Kantonen, zählten die Stimmzettel aus. Total wurden 133 Stimmrechte für gültig befunden.

Alle traktandierten Geschäfte, wurden angenommen.

Für den zurückgetretenen TL Jungschwinger Magnus Döbeli wurde einstimmig Reto Schmid als Nachfolger gewählt. Wir gratulieren Reto zur Wahl und wünschen ihm viele spannende Momente und viel Erfolg.

Neuer TL Jungschwinger

Neuer TL Jungschwinger Schmid Reto und Döbeli Magnus

Der Vorstand bedankte sich bei Magnus für die jahrelange Arbeit als TL Jungschwinger. Die Ehrung wird an der nächsten DV nachgeholt.

Der NWSV Vorstand

zurück zur Übersicht